Facts

Was ist das Netzwerk
Sportkompetenz Dortmund?

Das Netzwerk "Sportkompetenz Dortmund"

Das Netzwerk "Sportkompetenz Dortmund" ist ein sich selbst tragendes Unternehmensnetzwerk, welches als Ziel hat, die Sportwirtschaft in Dortmund zu fördern. Das Netzwerk möchte einen Beitrag zur wirtschaftlichen Entwicklung und Beschäftigung in der Dortmunder Sportwirtschaft leisten. Dazu ist es erforderlich, die Kräfte zu bündeln, Wege zu verkürzen und Synergien zu nutzen.

Mitglieder des Netzwerkes können Unternehmen oder unternehmerisch tätige Organisationen und öffentliche Einrichtungen sein, die sich mit den Zielen und Aufgaben des Netzwerkes identifizieren.


Die Ziele und Aufgaben des Netzwerkes sind insbesondere:

  • Informations- und Netzwerkmanagement und Schaffung gegenseitiger Transparenz über die vorhandenen Kompetenzen der jeweiligen Mitglieder
  • Beförderung von Projekten, Marketingaktivitäten und anderen Partnerschaften zwischen den Mitgliedern
  • Marketing und Netzwerkarbeit im NRW-, nationalen und internationalen Kontext
  • Initiierung gemeinsamer Projektentwicklungen, z. B. Sportevents
  • Analysen und Reportagen zur Entwicklung der lokalen Sportwirtschaft in Dortmund
  • inner- und überregionale Interessenvertretung gegenüber weiteren Akteuren aus der Sportwirtschaft

 

Der Zweck des Netzwerkes wird verwirklicht durch das branchenübergreifende Zusammenwirken

  • von Unternehmen und unternehmerisch tätigen Organisationen, die im Spektrum sportwirtschaftlicher Dienstleistungen, Produkten und Technologien tätig sind
  • von Hochschulen und anderen wissenschaftlichen Einrichtungen im Bereich sportwirtschaftlicher Fragestellungen
  • von Einrichtungen und Verbänden der lokalen und regionalen Förderung der Sportwirtschaft

 

 

Termine

6.Sparkassen Phoenix-Halbmarathon

Volksgarten: Lauf in Mengede

Urban Trail Dortmund

ADAC Supercross

Deutsche Leichtathletik Hallenmeisterschaft